Interview mit Radio Blau in der Sendung Tipkin am 13. Juni 2020

Der Begriff “Femizid” ist in deutscher Sprache noch relativ neu. Kurz gesagt bezeichnet er einen Mord an einer Frau*, weil sie eine Frau* ist. Wir von der Tipkin Redaktion haben uns mit Leuten der Leipziger Gruppe “Keine Mehr!” getroffen, um mit ihnen über dieses Thema zu sprechen, das spätestens nach dem Mord im Auwald im Frühjahr diesen Jahres mehr an die Oberfläche gerückt ist.
Links:
https://dasprivatebleibtpolitisch.wordpress.com/
https://jungle.world/artikel/2020/17/femizide-sind-kein-einzelfall

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.