Wir gedenken Maria D.

Heute vor fünf Jahr wurde Maria D. ermordet, sie wurde Opfer eines Femizids. Den Femizid dokumentieren wir im Folgenden. Weitere Informationen zu den Femiziden in Leipzig erhaltet ihr hier.

Maria D. wurde nur 43 Jahre alt. Am 09.04.2016 wurde sie in der Wohnung des Täters in der Demmeringstraße (Leipzig-Lindenau) von diesem erwürgt und ihre Leiche später zerstückelt. Maria D. lernte ihren späteren Mörder, mit dem sie später in seine Wohnung ging, am Abend zuvor in einer Kneipe kennen. In der Wohnung vergewaltigte der Täter Maria D. und versuchte die Tat durch den Mord zu vertuschen. Der Täter wurde wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.